To use chat, please login.
Back to contacts

FDaxGap (By divebubble )

The user has deleted this system.

FDaxGap Discussion

divebubble
Jan 31 2013 at 07:54
52 posts
Zur Gewinnoptimierung werden einzelne Trades manuell gemanagt...
Entsprechende Markierung in der History.

divebubble
Feb 13 2013 at 16:03
52 posts
Nachdem der letzte manuelle Trade ganz überraschend doch noch im Profit geschlossen werden konnte ist das Konto momentan mit etwas mehr als 100% im Plus. Lotsize wird nun halbiert. Pro SFr. 140.- wird 0.01 Lot gesetzt.

divebubble
Feb 27 2013 at 21:29
52 posts
Start einer zusätzlichen Strategie auf USAIND
Erste Versuche mit manueller Ordereingabe, ab morgen mit EA

divebubble
Feb 28 2013 at 15:37
52 posts
USTop EA ist seit Heute parallel auf diesem Konto mit minimaler LotSize im Test.

Dirk (Quick100)
Feb 28 2013 at 15:49
247 posts
Hallo divebubble,
beeindruckender Chart ab Januar.....
bin jahrelang im FX unterwegs gewesen und habe nun mein FX System, nun hab ich mal bei den Indicies reingeschaut...
Ich bin nun wie gesagt sehr sehr neu hierbei > sprich Dax30 Trading, habe meine ersten beiden Trades hinter mir. Ich trade hierzu CFDs im Demo bei Hotforex, und kann aber nur 1 ganzes Lot traden, ist das von Broker zu Broker unterschiedlich?

Wäre schön hier mal nen längeren Kontakt zu bekommen, die meisten schauen rein, posten, und irgendwann sind se weg, schade eigentlich....

Gruss aus Berlin und
always good Trading
Dirk
schaefer-fx.com

divebubble
Feb 28 2013 at 16:18
52 posts
Quick100 posted:
bin jahrelang im FX unterwegs gewesen und habe nun mein FX System, nun hab ich mal bei den Indicies reingeschaut...
Ich bin nun wie gesagt sehr sehr neu hierbei > sprich Dax30 Trading, habe meine ersten beiden Trades hinter mir. Ich trade hierzu CFDs im Demo bei Hotforex, und kann aber nur 1 ganzes Lot traden, ist das von Broker zu Broker unterschiedlich?


Hallo Dirk,
LotSize und und vor allem StopLevel werden vom Broker festgelegt.
Für diesen EA spielt die LotSize keine grosse Rolle, nur muss das Konto entsprechend gefüllt sein.
StopLevel ist jedoch sehr wichtig, sollte auf 5.0 oder kleiner eingestellt sein.

Für allgemeine Fragen zu Dax30 Trading erreichst du mich auf forexfabrik.de unter dem NickName Divebubble.

Dirk (Quick100)
Feb 28 2013 at 16:22
247 posts
Danke,
da werd ich auf jeden Fall reinschauen, danke erstmal

divebubble
Mar 04 2013 at 07:16
52 posts
Konto ist nun mit mehr als 200% im Plus. Lotsize wird angepasst.
Pro SFr. 210.- wird 0.01 Lot gesetzt.

divebubble
Mar 07 2013 at 16:50
52 posts
Neue Version USTop EA Version 1.10
- Multilevel Verarbeitung
- Dynamischer Range beim Einstieg

Gemäss Backtest sollte nun der Profit optimaler sein.

divebubble
Mar 11 2013 at 11:48
52 posts
Neue Version USTop EA Version 1.20
- Dynamischer TP
- Fehlverhalten beim Multilevel verursacht durch Gap's beim Range breakout behoben

Profit von 30% auf gut 48% pro Jahr gesteigert und sämtliche problematischen Phasen der Vergangenheit werden korrekt und ohne Gefahr für das Konto verarbeitet.

Please login to comment .